Masha Ray in Concert

Gartenkonzert der Villa Seligmann

Vintage Dance Music aus Berlin

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Sie können diese nicht mehr erwerben.

Beschreibung

Das Projekt Masha Ray von Maria Raykhman und Roman Andor erstreckt sich musikalisch von Electro-Swing, Dancehall und Pop bis hin zu Balkan-Beats und Klezmer. Masha Ray wird erstmalig auf der Freilichtbühne der Villa Seligmann auftreten und das hannoversche Publikum mit tanzbarem Vintage-Sound in ihren Bann ziehen.

Das Künstler-Duo bestehend aus Sängerin Maria Raykhman und Produzent und DJ Roman Andor hat sich während eines Songwriter-Camps in Rotterdam kennengelernt. Aus Raykhmans ukrainischen Wurzeln und osteuropäisch geprägter musikalischer Ausbildung einerseits und Andors satten Trompetenklängen und Beats andererseits wurde ihr Vintage Dance-Sound geboren. Die Besetzung variiert von einer Performance im Duo bis hin zum Ensemble mit Schlagzeug, Bass, Bläsern und Streichern. Die Kombination aus Raykhmans verführerisch-süßer Stimme, den bissig-ironischen Texten sowie der dekadenten Retro-Produktion machen das Projekt Masha Ray aus.

Quelle: www.masharaymusic.com


Mitwirkende Künstler:innen

Maria Raykhman, Gesang
Roman Andor Krotil, E-Gitarre und DJ
Wlad Ginzburg, Saxophon und Klarinette
Dennis Ginzburg, Trompete


Karten zu 18 (erm. 8) Euro sind in unserem Webshop, telefonisch unter 0511–844887–200 oder per Mail an karten@villa-seligmann.de erhältlich.

Mit freundlicher Unterstützung von

Logo der Freunde der Villa Seligmann e.V.

Gefördert durch

VHV-Stiftung_Logo.JPG