Unse­re
Hygienestandards

Haus­re­geln zur Bekämp­fung der Corona-Pandemie
Stand Okto­ber 2021

Um gemein­sam mit Ihnen Ver­an­stal­tun­gen in der Vil­la Selig­mann durch­füh­ren zu kön­nen, benö­ti­gen wir Ihre Mit­hil­fe. Bit­te unter­stüt­zen Sie uns zu Ihrem und unse­rem Schutz bei der Ein­hal­tung der Regeln zur Bekämp­fung der Pandemie.

  • Beim Ein­lass ins Gebäu­de ist sicher­zu­stel­len, dass vor dem Ein­gang kei­ne Ansamm­lung von Per­so­nen entsteht.
  • Bit­te tra­gen Sie beim Betre­ten und bei Bewe­gung im Haus, ins­be­son­de­re auch beim Besu­chen der Wasch­räu­me, einen medi­zi­ni­schen Mund- und Nasen-Schutz.*
  • Bei Bewe­gung im Gebäu­de gel­ten die AHA-Regeln.
  • Für den Ein­lass gilt die 3G-Regel* („Geimpft – Gene­sen – Getes­tet“). Der ent­spre­chen­de Nach­weis ist bei Ein­lass unauf­ge­for­dert vor­zu­zei­gen. Andern­falls kann der Zutritt ver­wei­gert werden.
  • Im Ein­gangs­be­reich, in den Ver­an­stal­tungs­räu­men und auf den Sani­tär­an­la­gen ste­hen Des­in­fek­ti­ons­mit­tel zur Verfügung.
  • Auch am Sitz­platz muss der Mund-Nasen-Schutz getra­gen wer­den.*
  • Die Ver­an­stal­tungs­räu­me wer­den vor der Ver­an­stal­tung und in den Pau­sen regel­mä­ßig gelüftet.
  • Das Ver­las­sen des Gebäu­des kann sowohl über den Haupt- als auch den Sei­ten­ein­gang erfolgen.

Die Kon­takt­da­ten der Besu­cher wer­den erfasst und gemäß dem Daten­schutz ver­trau­lich behan­delt und nur im Fal­le einer Infek­ti­on an die zustän­di­ge Behör­de wei­ter­ge­ge­ben. Nach drei Wochen wer­den die Daten vernichtet.

Vie­len Dank für Ihre Koope­ra­ti­on und Verständnis!

Die Geschäfts­füh­rung

*) ent­fällt ab dem 01.11.2021 durch die Ein­füh­rung der 2G-Regel.