17.12.2020
18:00 Uhr



Hier gelangen Sie zur Video-Aufzeichnung des Ersatzprogramms.

 

KOLOT Kan­to­re­n­en­sem­ble Ber­lin:
Kan­to­rin Aviv Wein­berg (Sopran)
Net­ta Shahar (Alt)
Tal Koch (Tenor)
Hemi Levi­son (Bari­ton und Blockflöte)
Kan­tor Assaf Levi­tin (Bass und musi­ka­li­sche Leitung)
Naa­man Wag­ner (Kla­vier und Orgel)

 

Das All-Star-Kan­to­re­n­en­sem­ble begeis­tert seit sei­ner Grün­dung 2017 Zuhö­rer in jüdi­schen Gemein­den und bei inter­re­li­giö­sen Kon­zer­ten. Die in Paris, Kopen­ha­gen, Stock­holm, Han­no­ver, Mag­de­burg und Ber­lin täti­gen Kan­to­ren ver­bin­den ihre lit­ur­gi­sche Exper­ti­se mit ihrer lang­jäh­ri­gen Büh­nen­er­fah­rung zu einem span­nen­den, erhel­len­den und bewe­gen­den Konzerterlebnis.

In die­sem an Cha­nuk­ka ori­en­tier­ten Pro­gramm prä­sen­tiert das KOLOT Kan­to­re­n­en­sem­ble High­lights der syn­ago­ga­len Musik und vie­le in Deutsch­land noch nicht bekann­te Melodien.

 

Geför­dert durch:

 

+++
Lie­be Gäs­te, in der aktu­el­len Lage haben wir ver­sucht, das wun­der­ba­re Pro­gramm des Ber­li­ner Kan­to­re­n­en­sem­bles KOLOT zumin­dest digi­tal auf den Weg zu Ihnen zu brin­gen. Lei­der ist uns bis­lang kei­ne Lösung geglückt, sodass wir das Kon­zert auf bes­se­re Zei­ten ver­schie­ben müssen.

Ihre bereits gekauf­ten Ein­tritts­kar­ten kön­nen Sie bei den VVK-Stel­len zurück­ge­ben. Falls Sie Kar­ten über uns erwor­ben haben, schrie­ben Sie uns bit­te eine E‑Mail!

Zum jüdi­schen Lich­ter­fest Cha­nuk­ka pla­nen wir, Sie mit einer musi­ka­li­schen Video-Bot­schaft aus der Vil­la Selig­mann zu begrü­ßen. Die­se kön­nen Sie hier, auf unse­rem You­Tube Kanal oder auf Face­book pünkt­lich zum Kon­zert­ter­min am 17.12.2020 um 18 Uhr anse­hen. Bis dahin ver­blei­ben wir mit herz­li­chen Grü­ßen und bes­ten Wün­schen für Gesund­heit und Zuver­sicht sowie für einen besinn­li­chen Jahreausklang!
+++