29.10.2020
18:00 Uhr



Sehr geehr­te Damen und Herren,
auf das heu­ti­ge Kam­mer­kon­zert „Ein Haus habe ich in mir errich­tet“ habe ich mich hin­sicht­lich des bevor­ste­hen­den Lock­downs der Kul­tur­be­trie­be ganz beson­ders gefreut. Umso grö­ßer ist das Bedau­ern, mit dem ich Ihnen mit­tei­len muss, dass das Kon­zert auf­grund der Erkran­kung von Frau Gold­stein und unab­hän­gig von der pan­de­mi­schen Ent­wick­lung kurz­fris­tig abge­sagt wer­den muss.
In der Kür­ze der Zeit konn­te ich mich mit den Künst­lern auf einen neu­en Ter­min eini­gen: Don­ners­tag, 14. Janu­ar 2021, 18 Uhr. Den Ter­min kön­nen wir nur unter Vor­be­halt des wei­te­ren Infek­ti­ons­ge­sche­hens ein­hal­ten. Ihre bereits gekauf­ten Kar­ten behal­ten selbst­ver­ständ­lich Ihre Gül­tig­keit. Für Rück­erstat­tun­gen wen­den Sie sich bit­te direkt an die Vor­ver­kaufs­stel­le, bei der Sie Ihre Kar­ten erwor­ben haben. Über wei­te­re Ände­run­gen infor­mie­ren wir Sie auch kurz­fris­tig über unse­re Web­sei­te und Social Media-Kanäle. 
Wir bedau­ern die Umstän­de sehr und hof­fen auf bes­se­re Zeiten 
Blei­ben Sie gesund, beson­nen und mit uns verbunden!

Ihr

Eliah Saka­kus­hev-von Bismarck
Geschäfts­füh­ren­der Direktor

 

ERFAHREN SIE MEHR ZUM PROJEKT HIER

 

 

Geför­dert durch