In der Villa Seligmann ist zum 01.01.2022 eine Stelle im Bereich Marketing + Kommunikation + Kulturvermittlung für zunächst zwei Jahre zu besetzen.

Sie betreu­en den Fach­be­reich Mar­ke­ting, digi­ta­le Medi­en, Pres­se­ar­beit und unter­stüt­zen das Event­ma­nage­ment sowie die Öffent­lich­keits­ar­beit der Vil­la Selig­mann.

Die Stel­le ist teil­zeit­ge­eig­net (Stun­den­re­duk­ti­on) und beinhal­tet ins­be­son­de­re fol­gen­de Aufgabenbereiche:

Digi­ta­le Kommunikation
Redak­ti­on, Con­tent-Erstel­lung und Umset­zung aller Social Media-Aktivitäten
Digi­ta­le Netz­werk­pfle­ge und Verteiler
Pfle­ge, Admi­nis­tra­ti­on und Aktua­li­sie­rung der Homepage
Redak­ti­on, For­mat und Wei­ter­ent­wick­lung des Newsletters
Inter­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on und Gremienbetreuung
Unter­stüt­zung bei Veranstaltungen
Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung von Mar­ke­ting­stra­te­gien und digi­ta­len Vermittlungsangeboten
Unter­stüt­zung bei der Sponsoren-Akquise
Schnitt­stel­le Kom­mu­ni­ka­ti­on + Kul­tur­ver­mitt­lung (im digi­ta­len Bereich)

Wir erwar­ten von Ihnen:

  • ein abge­schlos­se­nes Hoch­schul­stu­di­um (B. A.) in einem kultur‑, medi­en- oder kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaft­li­chen Fach oder im Bereich Mar­ke­ting 
  • Enga­ge­ment, Gewis­sen­haf­tig­keit und Verantwortungsbewusstsein
  • sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­se in Wort und Schrift sowie die Fähig­keit, ein­schlä­gi­ge Tex­te zu verfassen
  • orga­ni­sier­te, effi­zi­en­te, zuver­läs­si­ge, selbst­stän­di­ge und gründ­li­che Arbeitsweise
  • Erfah­run­gen in einer Kul­tur­ein­rich­tung in den Berei­chen Pres­se- und Öffent­lich­keits­ar­beit, Event­ma­nage­ment oder Marketing
  • Team­fä­hig­keit, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stär­ke und ein siche­res Auftreten
  • vor­zugs­wei­se per­sön­li­che oder beruf­li­che Aus­ein­an­der­set­zung mit dem Judentum
  • nach Mög­lich­keit Ver­füg­bar­keit für Ver­an­stal­tun­gen an Wochenenden

Wir bie­ten Ihnen:

  • eine krea­ti­ve und abwechs­lungs­rei­che Auf­ga­be in den beson­de­ren Räum­lich­kei­ten der Vil­la Selig­mann in Hannover
  • eine Tätig­keit in einem klei­nen, auf­ge­schlos­se­nen und dyna­mi­schen Team
  • eine zunächst auf zwei Jah­re befris­te­te Stel­le mit der Opti­on auf Verlängerung
  • eine Ent­loh­nung in Anleh­nung an die Ver­gü­tung des öffent­li­chen Dienstes
  • fle­xi­ble Zeit­ein­tei­lung zur Ver­ein­bar­keit von Fami­lie und Beruf

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt?

Dann freu­en wir uns auf Ihre aus­sa­ge­fä­hi­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen per Email an: bewerbung@villa-seligmann.de 

Aus­schrei­bung herunterladen