• Siegmund Seligmann Stiftung

      Die Siegmund Seligmann Stiftung

      Die Siegmund Seligmann Stiftung ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts. Stiftungszweck ist die ideelle und finanzielle Förderung von Kunst und Kultur, Wissenschaft und Forschung, Bildung und Erziehung sowie Religion und Völkerverständigung auf dem Gebiet der sakralen jüdischen Musik.

      Aus diesem Grund hat die Siegmund Seligmann Stiftung die Villa Seligmann erworben und in ihr eine Forschungs- und Begegnungsstätte errichtet, die durch den Siegmund Seligmann Gesellschaft e.V. betrieben wird.

      Vorstand und Kuratorium

      Ehrenpräsident
      Prof. Andor Izsák

      Vorsitzender des Vorstandes
      Wilhelm Zeller - Vorsitzender des Vorstandes der Hannover Rückversicherung AG a.D.

      Mitglieder des Vorstandes
      Robert Cholewa - Vorsitzender der Geschäftsleitung Mittelstand der Commerzbank AG a.D.
      Michael Wieck - Rechtsanwalt und Notar

      Vorsitzender des Kuratoriums
      Herbert Flecken - Vorsitzender des Aufsichtsrats der Verlagsgesellschaft Madsack GmbH & Co.KG

      Mitglieder des Kuratoriums
      Dr. Franz Rainer Enste - Sprecher der Niedersächsischen Landesregierung a.D.
      Prof. Andor Izsák - Direktor des Europäischen Zentrums für Jüdische Musik a.D.
      Martin Kind - Geschäftsführer der KIND Hörgeräte GmbH & Co. KG
      Dr. Heinrich Jagau - Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Hannover
      Dirk Roßmann - Geschäftsführender Gesellschafter der DIRK ROSSMANN GmbH
      Claudio Esteban Seleguan - Vorsitzender des Vorstands der Pelikan AG
      Heinz-Gerhard Wente - Vorsitzender des Aufsichtsrats der Salzgitter AG

    • Siegmund Seligmann Gesellschaft

      Die Siegmund Seligmann Gesellschaft e.V.

      Die Siegmund Seligmann Gesellschaft ist ein eingetragener Verein, der die Förderung von Wissenschaft und Kultur, Bildung und Erziehung sowie Religion und Völkerverständigung auf dem Gebiet der sakralen jüdischen Musik - gemäß der Förderziele der Siegmund Seligmann Stiftung - gemeinnützig verfolgt.

      Hierzu werden kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Vorträge und Ausstellungen mit dem Inhalt der sakralen jüdischen Musik durch eine Geschäftsstelle organisiert und durchgeführt. Die Geschäftsstelle wird institutionell vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur gefördert.

      My Image
    • Freunde der Villa Seligmann

      Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Freunde der Villa Seligmann,

      wenn man sich das vorliegende Heft mit dem Programm der diesjährigen Herbsttage der jüdischen Musik näher anschaut, realisiert man sofort, dass Andor Izsàk mit der Zusammenstellung der anstehenden - äußerst vielseitigen und hochkarätigen - Veranstaltungen einmal mehr ein großer Wurf gelungen ist.

      Er wird damit dem Anspruch der Villa Seligmann, ein einzigartiges Juwel in der Kulturlandschaft unserer Landeshauptstadt zu sein, erneut in beeindruckender Weise gerecht. Schön ist auch, dass die uns zu Gehör gebrachte Musik gerade in der jetzt gewählten Konstellation die Erinnerung an Leidvolles der Vergangenheit verknüpft mit der nie verlöschenden Hoffnung auf ein friedliches, durch einen tiefen Respekt vor anderen Kulturen geprägtes Zusammenleben der Menschen in Zukunft.

      Die Freunde der Villa Seligmann wollen die in diesem Hause geleistete Arbeit gern auch in Zukunft weiter nach Kräften unterstützen und hoffen, eine immer breitere Unterstützung durch die "Fans" dieser Einrichtung zu bekommen.

      Mit herzlichen Grüßen
      Ihr

      Franz Rainer Enste
      - Vorsitzender -

      Franz Rainer Enste

      Die Freunde der Villa Seligmann e.V.

      Zu den Förderern der in der Villa Seligmann geleisteten Arbeit gehören in besonderer Weise auch die Mitglieder des Fördervereins "Freunde der Villa Seligmann e.V.". Diese fühlen sich der tragenden "Idee" dieses Hauses sehr eng verbunden. Denn für sie gilt: Die Villa Seligmann ist ein einzigartiges Juwel in der Kulturlandschaft Hannovers. Sie bietet hochkarätige Konzertveranstaltungen und vermittelt auf unvergleichliche Weise die Schönheit und den Reichtum des großen Schatzes deutsch-jüdischer Kultur.

      Die „Freunde“ helfen mit Rat und Tat bei allen Konzerten in der Villa und bei großen Veranstaltungen außerhalb. Mit ihren Beiträgen ermöglichen die Mitglieder unseres Vereins der Villa Seligmann regelmäßig besondere, außergewöhnliche Veranstaltungen und Veröffentlichungen, die aus dem normalen Etat nicht möglich wären. Und immer wieder gibt es Sonderkonzerte und besondere Veranstaltungen im kleinen Kreis, zu denen die Mitglieder der „Freunde der Villa Seligmann“ eingeladen werden.

      Sind Sie neugierig geworden? Haben wir Ihr Interesse geweckt?

      Auch Sie können Mitglied des Fördervereins 'Freunde der Villa Seligmann e.V.' werden!
      Sie sollten nicht zögern, diesen Schritt zu tun, wenn Sie die Arbeit der Villa Seligmann unterstützen möchten.

      Wenn Sie Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft bekunden möchten,
      klicken Sie bitte hier: Download Faltblatt.

      Wenn Sie die aktuell gültige Satzung des Vereins zugesandt haben möchten,
      klicken Sie bitte hier: Download Satzung.

      Wenn Sie Mitglied der Freunde der Villa Seligmann e.V. werden möchten,
      klicken Sie hier: Download Anmeldeformular.

      Wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen möchten,
      schreiben Sie uns bitte eine Email an: info@villa-seligmann.de.

      Wir freuen uns sehr auf Sie!